Hier finden Sie unsere Datenschutzrichtlinie und die Informationen zum Widerruf.

Schenna Best Price Garantie
AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren

Hier finden Sie unsere Datenschutzrichtlinie
und die Informationen zum Widerruf.

Online buchen
Radausflüge & Radwege

Immer dem Tal nach …

Zum Radurlaub in den Vinschgau:

Das sich von Meran nach Westen zu ausdehnende Etschtal ist wie für Radfahrer geschaffen. Hier im Vinschgau finden Genussradler und Familien ihr Refugium, alle, die aus Liebe zur Landschaft und zur Bewegung aufs Rad steigen sind. Die flache Talsohle bietet ideale Voraussetzungen für ein beschwingtes Sightseeing im Sattel. Radsportler wiederum können sich an den Hängen und Pass-Straßen beweisen. Abwechslungsreiche Touren sind beim Radurlaub im Vinschgau jedenfalls reichlich vorhanden.

Zum Radurlaub in den Vinschgau

Mit der Bahn ins Radl-Land

Für unsere Hotelgäste bietet sich eine Fahrt mit der neuen Vinschgerbahn an. Die beschauliche Zugfahrt startet von Meran und bringt Sie Richtung Rechensee bis Mals. Die Strecke hat sieben Bahnhöfe, die alle das Kennzeichen „Südtirol Rad“ tragen. Sie können an jeder Station nach Belieben aussteigen, sich dort ein Fahrrad ausleihen und den wunderbaren, gut ausgebauten Radweg nach Meran zurückradeln. Ihr Leihrad geben Sie später am Ausgangsbahnhof wieder ab. Dieser schöne Etsch Radweg beginnt schon am Rechensee und verläuft entlang der alten Römerstraße Via Claudia Augusta. Das an romanischen Kirchen reiche Mals, das mittelalterliche Glurns, Schloss Kastell und das Prokuluskirchlein in Naturns sind nur einige von vielen Highlights auf dieser idyllischen Strecke.

Mit der Bahn ins Radl-Land

Höhenrausch für Radsportler

Wenn Sie Ihren Radurlaub im Vinschgau noch etwas ambitionierter angehen lassen möchten, können Sie bis aufs Stilfserjoch hochradeln – mit 2.760 Metern über dem Meeresspiegel und fast 1.900 Höhenmetern, auf denen 48 Kehren auf den Radprofi warten, ist diese Gipfeltour ein krönendes Erlebnis. Es gibt nur noch wenige andere Alpenübergänge in dieser Höhe, die mit dem Rad befahrbar sind!

Höhenrausch für Radsportler