Hier finden Sie unsere Datenschutzrichtlinie und die Informationen zum Widerruf.

Schenna Best Price Garantie
AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren

Hier finden Sie unsere Datenschutzrichtlinie
und die Informationen zum Widerruf.

Online buchen
Schloss Trauttmansdorff

Schloss Trauttmansdorff und seine Gärten:

Ein Muss in jedem Meran-Urlaub

Die Gärten von Schloss Trauttmannsdorff bei Meran gehören zu den schönsten Flecken Südtirols. Das sanft ansteigende Gelände dieses erst 2011 eröffneten botanischen Gartens umfasst 12 Hektar mit sieben Kilometern Wegen und einem für Gärten und Parks beachtlichen Höhenunterschied von 100 Metern. In den 1840er Jahren hatte Graf Trauttmansdorff die zerfallene Burg seiner Ahnen wieder aufgebaut und in ein Schloss im damals beliebten neugotischen Stil verwandelt. Diesem Beispiel folgten danach übrigens noch viele andere Schlossbesitzer in Südtirol, denen der herrschaftliche Bau am östlichen Rand von Meran ein Vorbild wurde.

Ein Muss in jedem Meran-Urlaub

Auf Sissi‘s Spuren

Berühmt wurde Schloss Trauttmansdorff durch die Besuche der Kaiserin Elisabeth von Österreich anlässlich ihre Meraner Kuraufenthalte. Weil ihre mitgereiste Tochter Marie Valerie 1870 schon wenige Wochen nach der Ankunft von einer Krankheit genas, wuchs der Ruf Merans als Kurstadt mit einem Schlag. 19 Jahre später kehrte Kaiserin „Sissi“ noch einmal in das romantische Schloss mit seinem wundervollen Park zurück und schwärmte abermals von der herrlichen Atmosphäre. Heute kann man sich von der Kurpromenade in Meran aus auf dem Sissi-Weg bis zum heutigen botanischen Garten auf die Spuren der Kaiserin begeben.

Auf Sissi‘s Spuren

Überwältigende Eindrücke

Der das Schloss umgebende botanische Garten hat die Form eines natürlichen Amphitheaters. Pflanzen aller Kontinente wachsen und blühen in über 80 Gartenlandschaften – vom Südtiroler Bauerngarten bis zu Hochlandgewächsen der Anden. Themengärten, Künstlerpavillons, viele Freizeitattraktionen und ein faszinierendes Einswerden von alpiner Landschaft und exotischer Flora machen dieses Ausflugsziel zu einem wirklichen Highlight. Von Schenna aus sind Sie im Nu dort und können problemlos einen ganzen Tag für sich und Ihre Familie einplanen.

Überwältigende Eindrücke