Hier finden Sie unsere Datenschutzrichtlinie und die Informationen zum Widerruf.

Schenna Best Price Garantie
AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren

Hier finden Sie unsere Datenschutzrichtlinie
und die Informationen zum Widerruf.

Online buchen
Wanderurlaub Meran

Wanderurlaub bei Meran:

Landschaftliche Schönheit – soweit die Füße tragen

Der unfassbar schöne Kontrast aus idyllischen Tälern und faszinierender Bergwelt, das über Monate freundliche Klima und eine perfekt ausgebauten Infrastruktur machen einen Wanderurlaub rund um Meran zum Nonplusultra für Wanderfreunde. Für sie ist die Region dreigeteilt: Es gibt schöne Strecken in den Tälern von Dorf zu Dorf, von Burg zu Burg, und natürlich die berühmten Waalwege. Wer es körperlich etwas anspruchsvoller liebt, kann sich auf einen mehrtätigen Höhenweg begeben. Und auch schöne Gipfelrouten hat Meran zu bieten. Und wenn man sich gar nicht zu den Wanderern zählen möchte, sondern einfach nur gelegentlich Freude an der Bewegung hat, sind in Meran selbst und seiner Umgebung viele lauschige Spaziergänge möglich.

Landschaftliche Schönheit – soweit die Füße tragen

Gipfelpunkt des Wanderglücks

Rund um Schenna gibt es viele Wandertouren unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade und Längen. Wenn es Sie auf Merans Sonnenterrasse zieht, ins Gebiet Meran 2000, gelangen Sie von Hafling aus mit der Kabinenbahn auf rund 2000 Meter Höhe und können dort zu verschiedenen Hüttenwanderungen starten. Ein lockendes Wanderziel dort oben ist auch der Kratzbergsee. Oder Sie können sich für eine Panoramawanderung mit Dolomitenblick entscheiden. Suchen Sie ihr persönliches Gipfelerlebnis? Dann wartet die Mutspitze (2.295 Meter) auf Sie. Eine Tour, die man auch gut als Genusswanderer absolvieren kann. Der Hirzer oder der Große Ifinger – Hausberg unserer Gemeinde Schenna – sind ebenfalls stolze Gipfel, deren Besteigung sich überaus lohnt.

Gipfelpunkt des Wanderglücks

Alles, was Sie sich wünschen

Dies sind nur wenige Beispiele aus einer Fülle möglicher Wanderwege. Welche Route Sie gehen möchte, liegt letztlich an Ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen. Ein Wanderurlaub bei Meran, in Schenna, beim Dorf Tirol, in Partschins oder Lana lebt von seiner Vielzahl an Möglichkeiten. Holzgeschnitzte, blumengeschmückte Balkone, tief blauer Himmel, das strahlende Grün unserer Almen, da und dort ein Kirchturm oder die Zinnen einer Burg, zu Ihren Füßen eine murmelnde Quelle – so traumhaft schön wandert sich’s bei uns, wo Sie auch hinkommen!

Alles, was Sie sich wünschen

Störer

Unser Jubiläumsgeschenk zum 35-jährigen Bestehen des Klarnerhofes

Als unser Gast erhalten Sie vom 28. März bis 31. Mai 2015 ab einer Woche Aufenthalt die FrühlingsCard. Diese bietet Ihnen eine kostenlose Berg- und Talfahrt pro Tag mit vier Bergbahnen unserer Wanderregion mit: Seilbahn Hirzer, Sessellift Tall-Grube, Bergbahn Meran 2000 und Umlaufbahn Falzeben.